Kommunikation: +90 554 496 68 90

+90 505 512 64 27

Was ist Diabetes Typ 1?

Was ist Diabetes Typ 1?

Unser Körper bezieht die nötige Energie aus den Grundbausteinen unserer Nahrung – Kohlenhydrate, Protein und Fetten. Damit diese Elemente von unserem Körper aufgenommen werden kann, werden sie in kleinste Teile zersetzt. Der wichtigste Stoff ist auch „Glukose“ genannter Zucker. Glukose ist für Organe, insbesondere für unser Gehirn, eine wichtige Energiequelle. Zellen benutzen die nötige Glukose mithilfe des Hormons, das die hinter dem Magen befindliche Bauchspeicheldrüse produziert. Wenn dieses Hormon – Insulin – nicht im Körper produziert wird, kann aus der aufgenommen Nahrung keine Energie genutzt werden. Die Diabetes, die auf das totale Fehlen von Insulin basiert, nennt man Diabetes Typ I. Es kann in jedem Alter auftreten doch meistens beginnt die Krankheit im Kindes-und Jugendlichenalter, darum auch der Name „Jugenddiabetes“. Es wird angenommen, dass etwa 4 Millionen Menschen in unserem Land an Diabetes leiden; 10% davon, etwa 400.000 Menschen haben Diabetes Typ I.

Warum profitieren Diabetes Typ I Patienten nicht von der Metabolischen Chirurgie?

Die metabolische Chirurgie hilft Patienten, die Insulin in ihrem Körper haben, jedoch es nicht nutzen können. Weil Diabetes Typ I Patienten entweder gar kein Insulin oder das wenig vorhandene Insulin keine Aktivität hat, können wir diesen Patienten mit der Metabolischen Chirurgie Methode leider nicht helfen.

Die Webseite www.metabolikcerrahi.com dient zur Information und nicht zur medizinischen Diagnose oder Therapie
Der Inhalt der Seite www.metabolikcerrahi.com darf nicht ohne Erlaubnis und Nachweis zitiert oder kopiert werden.
Sitemap - Diabetes - Zuckerkrankheit
go to top
Copy Protected by Chetans WP-Copyprotect.