Kommunikation: +90 554 496 68 90

+90 505 512 64 27

Insulinresistenz

Was im Volksmund als „versteckter Zucker“ genannt wird, ist eigentlich die Stoffwechsel basierte Beziehung zwischen der normalen Glykosebalance und dem Diabetes.
Der normale Blutzuckerwert auf leeren Magen sollte < 110 mg/dl sein. Ein Blutzuckerwert von < 110 mg/dl aber < 126 mg/dl nennt man „Gestörte Glykosetoleranz“.
Ähnlich ist der „Zuckerlasttest“, bei dem die Patienten nach zwei Stunden einen Blutzuckerwert von 126 mg./dl oder darüber aber unter 200 mg./dl haben, wird „Gestörte Glykosetoleranz“ genannt. Diese Personen haben den ganzen Tag über einen normalen Blutzuckerwert und es gibt keine Symptome des Diabetes. Doch sind diese Menschen am meisten gefährdet und sollten ihre Lebensweise neu gestalten.

Die Webseite www.metabolikcerrahi.com dient zur Information und nicht zur medizinischen Diagnose oder Therapie
Der Inhalt der Seite www.metabolikcerrahi.com darf nicht ohne Erlaubnis und Nachweis zitiert oder kopiert werden.
Sitemap - Diabetes - Zuckerkrankheit
go to top
Copy Protected by Chetans WP-Copyprotect.